krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
Krebsliga OstschweizKrebsvorsorge/ -früherkennungDarmkrebsvorsorge-ProgrammTeilnehmenDarmkrebsvorsorge-Programm

Teilnehmen

Alle im Kanton St.Gallen wohnhaften Personen im Alter von 50 bis 69 Jahren werden nach Geburtsdatum gestaffelt alle zwei Jahre zum Darmkrebsvorsorge-Programm eingeladen.

Wer kommt für eine Teilnahme im Programm in Frage?

  • wohnhaft im Kanton St.Gallen
  • zwischen 50 und 69 Jahren
  • keine bestehende Darmerkrankung
  • letzte Darmspiegelung vor mehr als 10 Jahren und/oder letzter "Blut-im-Stuhl Test" vor 2 Jahren

 

Sie haben bereits ein Informationsschreiben erhalten?

Hier melden Sie sich für das Programm an oder ab.

Geben Sie uns unbedingt eine Rückmeldung, wenn Sie keinen Blut-im-Stuhl Test möchten. Sie können uns Ihre Rückmeldung per Email an darmkrebsvorsorge@krebsliga-ostschweiz.ch oder per Post senden. Das Rückmeldeformular finden Sie hier.

 

Sie haben noch kein Informationsschreiben erhalten?

Falls Sie noch keinen Brief erhalten haben und am Programm teilnehmen möchten, senden Sie uns ein Email mit Name, Vorname und Geburtsdatum an darmkrebsvorsorge@krebsliga-ostschweiz.ch.

Sobald Sie Ihre persönliche Referenznummer erhalten haben, können Sie sich für das Programm an- oder abmelden.

Sie haben sich für einen Blut-im-Stuhl Test angemeldet?

Wenn Sie sich für einen Blut-im-Stuhl Test angemeldet haben, erhalten Sie in den nächsten Tagen von uns

  • einen "Blut-im-Stuhl Test"
  • eine Anleitung
  • eine Gebrauchsanweisung  für den Test
  • ein Beiblatt zum ausfüllen, datieren und unterschreiben
  • ein vorfrankiertes, plastifiziertes Rücksendekuvert

Sie haben sich nicht online angemeldet oder fehlt Ihnen das Beiblatt?

Dann laden Sie diese Dokumente hier herunter und senden diese per Email an darmkrebsvorsorge@krebsliga-ostschweiz.ch oder per Post an Darmkrebsvorsorge-Programm, Krebsliga Ostschweiz, Flurhofstrasse 7, 9000 St.Gallen.

Beiblatt und Gesundheitsfragebogen

Sie möchten mit einer Darmspiegelung am Programm teilnehmen?

Wenn Sie eine Darmspiegelung möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Beantworten Sie den Gesundheitsfragebogen, ergänzen Sie darin Ihre Angaben und bestätigen Ihre Teilnahme am Programm mit Datum und Ihrer Unterschrift
  2. Ergänzen Sie Ihre Referenznummer
  3. Senden Sie den ausgefüllten Gesundheitsfragebogen per Email an darmkrebsvorsorge@krebsliga-ostschweiz.ch oder per Post an Darmkrebsvorsorge-Programm, Krebsliga Ostschweiz, Flurhofstrasse 7, 9000 St.Gallen

Sobald wir die Programmvoraussetzungen geprüft haben, ist noch eine Konsultation bei Ihrer Hausärztin oder Ihrem Hausarzt für die Überweisung an bestimmte Magen-Darm-Spezialisten notwendig, welche am Programm teilnehmen (s. auch "Unsere Partner").

Der vorgängige Kontakt zum Darmkrebsvorsorge-Programm sowie die Bestätigung sind notwendig für eine Franchisenbefreiung. Liegt zum Zeitpunkt der Darmspiegelung keine Bestätigung vor, ist eine Franchisenbefreiung nicht möglich.

 

Sie haben weitere Fragen?

Senden Sie uns eine Email an darmkrebsvorsorge@krebsliga-ostschweiz.ch.